April 9

7 Gründe warum Nutella wie Qualitätsmanagement ist

0  Kommentare

vor ein paar Tagen hat qmBase einen neuen Blogbeitrag veröffentlich und darin eine Behauptung aufgestellt.

Ja, Sie haben richtig gelesen! Nutella ist wie Qualitätsmanagement. Was auf den ersten Blick abwegig erscheint, ist bei genauer Betrachtung völlig offensichtlich. Lassen Sie sich überzeugen: 

1. Nutella ist einzigartig 

Oft kopiert, nie erreicht! Nutella ist das Original der Nuss-Nougat-Aufstriche. Der Geschmack ist einzigartigen und der Produktstandard seit Jahrzehnten konstant.  Jeder Versuch es zu kopieren ist krachend gescheitert! Oder frühstücken Sie etwa den Wettbewerb? Nutella besticht einfach durch seinen Geschmack und seine Verlässlichkeit. Das ist Qualität!

Qualitätsmanagement macht solche Erfolge möglich. Qualitätsmanagement ist einzigartig, weil es das einzige Konzept ist, mit dem Sie bei Ihren Kunden regelmäßig Glücksgefühle auslösen können. Es ist nicht nur der Geschmack von Nutella, allein das Öffnen eines neuen Glases Nutella ist ein Fest. Denken Sie an diesen leicht kratzenden Klang, wenn Sie den weißen Deckel das erste Mal langsam nach rechts drehen. Wie es sich anfühlt, wenn Sie mit der Messerspitze zum ersten Mal die Goldfolie zur Versieglung durchbrechen, die Geräusch die dabei entstehen, die Vorfreude, die in Ihnen aufsteigt. Es ist jedes Mal gleich, es ist jedes Mal großartig!

2. Nutella ist vielseitig 

Mit Nutella sind Sie geschmacklich immer auf der sicheren Seite. Nutella ist mehr als der klassische Brotaufstrich, den Sie morgens auf ein frisch gebackenes Brötchen schmieren. Nutella ist universell! Mit seinem süßen, nussigen Aroma und seiner unvergleichlichen Cremigkeit gibt es auch süßem Gebäck das gewisse Etwas. Der Genuss eines Crêpe mit Nutella auf dem Weihnachtsmarkt ist kaum zu übertreffen. Zart schmelzend und warm schmiegt sich Nutella an den Gaumen und schenkt uns das Gefühl, dass wir seit der Kindheit kennen. Für Menschen, die nicht genug von Nutella bekommen können, reicht für dieses Geschmackserlebnis auch einfach ein Löffel direkt aus dem Glas. 

Qualitätsmanagement ist ganz ähnlich, Qualitätsmanagement ist vielseitig. Egal welchen Bereich Ihres Unternehmens Sie mit der Einführung Ihres Unternehmens verbessern wollen ein QMS ist immer ein guter Ansatz. Egal welche Ziele Sie erreichen wollen, Steigerung der Kundenzufriedenheit, der Mitarbeiterzufriedenheit oder der Prozessqualität, Reduktion von Ausschuss, Fehlern und Reklamationen mit einem Qualitätsmanagement und der Standardisierung von Prozessen sind Sie immer auf der richtigen Seite, um das Beste aus Ihrem Unternehmen herauszuholen. 

Frühstück mit Nutella qmBase Qualitätsmanagement
WAS FÜR EIN MULTITALENT! WIE HABEN SIE NUTELLA ZULETZT GENOSSEN?

3. Mit Nutella läuft es wie geschmiert 

Nachdem Sie die Goldfolie von dem neuen Nutellaglas abgezogen haben, freuen Sie sich die erste Portion mit dem Messer aus dem Glas zu schöpfen. Das Messer gleitet in die cremige Masse, Ihnen läuft dabei schon das Wasser im Mund zusammen. Sobald Sie das Messer aus dem Glas nehmen, formt die Creme leichte Spitzen an der Unterseite des Messers. Sie streichen mit dem Messer über ein warmes Brötchen und es schmiegt sich wie immer an die Kruste und das weiche innere des Brötchens. Alles läuft wie geschmiert und Sie genießen Ihr Frühstück. 

Ähnliche cremige und reibungslose Erfahrungen machen Sie in Ihrem Unternehmen mit einem Qualitätsmanagement. Alle Prozesse im Unternehmen sind perfekt aufeinander abgestimmt, greifen sanft ineinander und liefern reproduzierbare Ergebnisse. Was für eine befriedigende Erfahrung, für Sie und Ihre Kunden. Mit einem Qualitätsmanagement läuft es wie geschmiert.

4. Nutella ist international

Fremde Länder bieten auch immer die ein oder andere kulinarische Herausforderungen. Viele Menschen wenden sich in solchen Situationen gerne an bekannte Alternativen, auf die sie sich verlassen können. Die kleinen Nutellapackungen schaffen bei jedem Hotelfrühstück überall auf der Welt das Gefühl von Heimat. Weltweit immer das gleiche Geschmackserlebnis. Das ist eine beeindruckende Leistung von Ferrero. Das ist echte Qualität.

Ähnlich verhält es sich mit dem Qualitätsmanagement. Unternehmen, die vor neuen und unbekannten Herausforderungen stehen wenden sich weltweit den Instrumenten des Qualitätsmanagements zu. Rund um den Globus schaffen einheitlichen Standards des Qualitätsmanagements die das notwendige Vertrauen der Auswahl unbekannter Lieferanten und Kooperationspartner. So sind die fernen Länder auf einmal gar nicht mehr so fremd. Qualitätsmanagement ist international. 

Nutella oder Nusspli? – Nutella bricht das Eis!

Wie beginnen Sie man mit einer unbekannten Person unkompliziert ein spannendes Gespräch? Sie sind auf einer Party. Es ist noch niemand da den Sie kennen. Sie stellen sich zu einer Ihnen unbekannten Person an einen Stehtisch und wollen ein Gespräch beginnen. Ihnen fehlen Ideen für den Gesprächseinstieg? Versuchen Sie es mal damit: „Nutella oder Nusspli?“ Dazu hat jeder eine Meinung. Möglicherweise finden Sie sich schnell in einer kontroversen Diskussion über die Vorzüge von Nusspli wieder. Egal wie, mit dem Gesprächseinstieg führen Sie garantiert keine langweiligen Gespräche und bleiben im Gedächtnis.

Zugegeben, der Gesprächseinstieg über Nutella eignet sich im privaten Umfeld häufig besser als im beruflichen. Wenn Sie bei beruflichen Veranstaltungen auf neue Menschen treffen, dann fragen Sie Ihren Gesprächspartner einfach mal nach seinen Erfahrungen zum Qualitätsmanagement. Auch dazu hat in der Regel jeder eine Meinung. Schnell kann es auch hier zu kontroversen Diskussionen über die Vor- und Nachteile kommen. Hören Sie Ihrem Gesprächspartner gut zu und interessieren Sie sich für seine Erfahrungen. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Sie spannendes Gespräch führen, Ihren Horizont erweitern und möglicherweise etwas lernen. Sie werden als spannender Gesprächspartner in Erinnerung bleiben. Qualitätsmanagement bricht das Eis.

Nutella ist wie Qualitätsmanagement
SCHMECKEN SIE IHN AUCH? DEN CREMIGEN, SCHOKOLADIGEN, UNVERWECHSELBAREN GESCHMACK VON NUTELLA?

6. Nutella ist eine bewusste Entscheidung 

Wie jeden Morgen fragen Sie sich nach dem Aufstehen, was Sie frühstücken möchten. Joghurt mit Früchten? Müsli? Rührei mit Speck? Nein, heute ist ein besonderer Tag, es ist Sonntag und Sie möchten Nutella. Seitdem Sie groß genug sind, um Nutella im Supermarktregal zu erreichen, stellen Sie sicher, dass jedes Mal ein Glas im Einkaufswagen landet. Sie haben sich heute Morgen bewusst dafür entschieden, sich mit dem süßen Aufstrich etwas zu gönnen und sich für die anstrengende Woche zu belohnen. Gleichzeitig ist diese Entscheidung selbstverständlich, Nutella gehört einfach dazu. Sie können es kaum abwarten, gehen zum Bäcker, holen frische Croissants und setzten sich danach mit einer frisch aufgebrühten Tasse Kaffee an den Frühstückstisch und genießen das noch warme Croissant mit dem cremigen, zartschmelzenden, süßen Nutella. Sie sind froh diese Entscheidung getroffen zu haben, mit Nutella in den Tag zu starten ist Ihr ganz persönliches Highlight.   

Entscheidungen treffen fällt Ihnen leicht. Aus diesem Grund war es für Sie selbstverständlich ein Qualitätsmanagement einzuführen. Trotzdem haben Sie sich bewusst dafür entschieden und tun es jeden Tag wieder. Die Vorteile eines Qualitätsmanagements sind so immens, dass Sie jeden Tag für Ihre bewusste Entscheidung belohnt werden. Sie nehmen die Arbeit mit dem Qualitätsmanagement ernst. Sie leben den Gedanken der fortlaufenden Verbesserung. In kleinen Schritten werden Sie jeden Tag ein kleines bisschen besser.  Das ist kein Zufall. Sie haben sich bewusste für ein Qualitätsmanagement entschieden. Sie wissen genau, ohne diese Entschlossenheit werden Ihre bisherigen Fortschritte von ungenierter Nachlässigkeit schnell wieder fortgespült. Mit Ihrer klaren Haltung haben Sie auch Ihre Mitarbeiter und Kollegen von dem Qualitätsmanagement überzeugt. Qualitätsmanagement ist eine bewusste Entscheidung. 

7. Nutella ist immer für Sie da 

Es gibt so Tage, das scheint einfach nichts zu funktionieren. Man ist schlecht gelaunt und sehnt sich nach einer kleinen Aufmunterung. Was kann es da Besseres geben als einen kleinen Snack mit Nutella. Egal wie schlecht die Stimmung auch gerade ist, Nutella ist immer für Sie da. Nutella ist Balsam für die Seele. Sie werden sehen, bald läuft es wieder wie geschmiert.

Auch im Unternehmen läuft es nicht immer ganz rund. Unerwartete Schwierigkeiten und Herausforderungen gehören oft zum Alltag. In diesen Situationen macht es immer Sinn sich an die Grundprinzipen des Qualitätsmanagements zu erinnern: Standardisierung und die fortlaufende Verbesserung von Prozessen. Halten die sich an diese Grundsätze, um Probleme einzugrenzen und zu eliminieren. Dann sieht die Welt auch schon wieder direkt viel freundlicher aus. Qualitätsmanagement ist immer für Sie da.

Wollen Sie so sein wie Nutella?

Vereinbaren Sie noch heute ein Termin und erleben Sie Qualitätsmanagement wie noch nie zuvor. 


Quellen: 

qmBase Blog: https://www.qmbase.com/blog/

Ferrero Qualitätsversprechen: https://www.ferrero.de/herausragende-qualitat


Tags


Das werden Sie auch mögen

Datenschutzkonzept

Den angeschlagenen Apfel lassen wir liegen

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Kontaktieren Sie uns

Name*
Email*
Mitteilung
0 of 350
>